Haus Sayonara

  Schlafzimmer

Haus Andrea & Touch-the-Sky

Willkommen im Haus Andrea

Haus Andrea ist wundervoll gelegen im südlichsten Teil von Kärnten auf 1000m über dem Tal (1400m Meereshöhe) und der Stadt
Wolfsberg. Weit südlich des Alpenhauptkammes gelegen, gut geschützt gegen Tiefdruckgebiete, die meistens
vom Norden kommen, hat dieser prachtvolle Platz statistisch gesehen die meisten Sonnenstunden von Österreich.
Das Wetter wird geformt aus einem Mix von trockenem Kontinental- und warmem Mediterran-Klima.
Die Appartements sind liebevoll und gemütlich eingerichtet. Sauna, Sonnenterrasse und Spielplatz stehen
zu ihrer Verfügung sowie auch Wireless LAN in allen Apartments.

Haus Andrea ist beliebt bei Bergwanderer da es mitten im Wandergebiet der Koralpe liegt, mit unzähligen Wanderwegen und urigen Hütten
die für das leibliche Wohl und Kärntner Gemütlichkeit sorgen.
Eine Stunde Autofahrt entfernt sind die Slowenischen Karawanken oder die Saualpe, Wandergebiete die sehr der Mühe wert sind.
Im Vergleich zur Nordseite der Alpenist die südliche Bergwelt nicht überlaufen vom Tourismus, das Naturliebhaber zu schätzen wissen.
In unserem wanderfreundlichen Ferienhaus steht Ihnen bei Ankunft ein "Wanderpaket" zur Verfügung
mit wertvollen Tipps und Wanderkarten von den verschiedenen Gebieten.

Der erste Skilift vom Schigebiet Koralpe ist nur 1 km entfernt.
Weil der Massentourismus hier noch unbekannt ist, gibt es keine überfüllten
Skipisten oder lange Wartezeiten an den Schiliften.

Online Reservierung

english

 Haus Andrea - Andre und Isolde Manuel - Rieding 140 - A-9431 St. Stefan im Lavanttal - Austria

Hochsaison:

20.12.- 10.01.2015
31.01.2015 - 28.02.2015
Die übrigen Zeiten sind Nebensaison.

Apartment Typ A (3x, davon eines behindertengerecht):
Nebensaison € 52,- (Apartment/Nacht)
Hochsaison € 62,- (Apartment/Nacht)
2-4 Personen: (Zusatzbett möglich), Grundfläche 50 m 2, 2-Bett-Schlafzimmer (1x),
Wohn-Schlafzimmer, Bad/Dusche, WC, Küche, Terrasse/Balkon, Satellit TV

Apartment Typ B (1x):
Nebensaison € 35,- (Apartment/Nacht)
Hochsaison € 38,- (Apartment/Nacht)
2 Personen: Grundfläche 35 m 2, Kochnische, Wohn-Schlafzimmer, Dusche/WC,
Satellitenfernseher


Küche Wohnzimmer Schlafzimmer

Zusatzbett:
Nebensaison € 12,- (Person / Nacht)
Hochsaison € 15,- (Person / Nacht)

Inklusive Benutzung:
• Sauna pro Woche 1x gratis
• Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher gratis
• Waschmaschine & Trockner bei 2-wöchigem Aufenthalt 1x gratis
• Gratis Skibus-Service zur Koralpe für Hausgäste bei verschneiter Fahrbahn

Exklusive:
• Heizkosten nach Verbrauch
• Endreinigung pro Appartment € 35,-
• Kurtaxe (p.P./ Nacht, ab 16 Jahren) € 2

Fakultativ:
• NEU! Wireless LAN, je nach Nutzungsdauer
• Extra Bettwäsche-wechsel € 10,-
• Extra Handtuch-wechsel € 1,50/stück
• Frühstück pro Person € 8,-
• Haustiere (nur nach Vereinbarung) pro Tier und Nacht € 4,-


   Haus Sayonara  
Entspannung in der Sauna oder Reiten über schöne Almwiesen

Willkommen bei Touch-the-Sky

Wir sind ein Betrieb in Österreich (Kärnten), der mit Leib und Seele dem Gleitschirmfliegersport
verbunden ist. Wir organisieren Gleitschirm Flugsafaris in mehreren Ländern.
Diese Safaris eignen sich für Piloten die den Schein gerade gemacht haben und noch Unterstützung
beim Starten oder Thermikfliegen benötigen, aber auch die cross country cracks machen gerne
Gebrauch von unseren Kenntnissen vor Ort und den Besenwagen bei Überlandflügen.
Weiteres gehören Tandemflüge und Ausbildungen zu unserem Programm. Merkmale von
Touch The Sky sind professionelle Begleitung, après-fly beim Lagerfeuer, Sicherheit
beim Fliegen und kein Stress am Startplatz.

Rundum Haus Andrea gibt es eine große Auswahl an sportlichen Möglichkeiten
In direkter Umgebung von Haus Andrea:
• Gleitschirmfliegen, unsere Spezialität!
• Tandemflug mit einem Gleitschirm:
• Modellfliegen für alle die lieber nicht selbst fliegen
• Mountainbiken, 1000m Down Hill (oder mehr)
• Bergwanderungen mit oder ohne Führer
• Schneeschuh-wandern in unberührter Natur

Skifahren
Der erste Skilift vom Schigebiet Koralpe ist nur 1 km entfernt.
Weil der Massentourismus hier noch unbekannt ist, gibt es keine überfüllten
Skipisten oder lange Wartezeiten an den Schiliften.
Kärnten ist vom Norden her gesehen etwas weiter entfernt als z.B. Tirol (±100 km), aber
dafür preiswerter und mit den Beschneiungsanlagen ist auch auf der Koralpe die Schneesicherheit
gegeben. Eine Skischule mit Kinderclub, Skiverleih und ein Intersportgeschäft machen
das Schigebiet komplett.