Firmenname: "Zwölf Apostelkeller"-Vindobona Betriebsführung Ges.m.b.H.
Geschäftszweck: Stadtheuriger
Firmenadresse: Sonnenfelsgasse 3
1010 Wien

Umsatzst.Nr.: ATU62232658
Name der Bank: Raiffeisenbank Korneuburg
Adresse: Stockerauer Straße 94, A-2100 Korneuburg
KontoNr.:  1 200 807
   
BLZ: 32395
Swift Code: RLNWATWWKOR
IBAN: AT11 3239 5000 0120 0807
Währung: Euro
 

  Zwölf Apostelkeller  

A-1010  Wien, Sonnenfelsgasse 3,  Austria
 

Öffnungszeiten: Täglich von 11:00 - 24:00 Uhr - täglich live Heurigen-Musik ab 19.00 Uhr



Anfragen und Reservierung  an  
Apostelkeller

 

 

Der „Zwölf-Apostelkeller“: bekannt auf der ganzen Welt

Ein Stück Wiener Tradition - Treffpunkt für jung und alt     


Unser langjähriges Personal ist täglich um Ihr persönliches Wohlbefinden bemüht; für unsere Wiener Gastlichkeit sind wir – auch über die Grenzen Österreichs hinaus - berühmt.

Ihre Zufriedenheit ist unsere Freude - dafür stehen wir mit unserem Namen.
Zu einem Heurigen in Wien gehört natürlich auch die Unterhaltung.
Unsere Heurigenmusiker begleiten Sie bei Kerzenschein und sorgen täglich für eine urige und unvergessliche Stimmung.
Über Stufen gelangt man in den größtenteils gotisch gewölbten oberen Keller. Hier eröffnet sich erstmalig das urige und unvergleichliche Flair.
Trotz einer Gesamtkapazität von bis zu 390 Sitzplätzen, genießt der Gast durch die verwinkelten Räume eine intime Atmosphäre,
vor allem im unteren Teil des Lokals – dem Brunnenkeller, der einzig noch komplett erhaltenen gotischen Brunnenstube Wiens.
Wer lieber eine exklusive, geschlossene Veranstaltung buchen möchte, ist mit dem 12 Apostelstüberl mit einer Kapazität bis zu 50 Personen bestens bedient.

Vom romantischen Candle Light-Dinner zu zweit bis zu geschlossenen Veranstaltungen für bis zu 390 Personen erfüllen wir alle Wünsche.

Genießen Sie im historischen Ambiente aus dem Jahr 1339 die Vielfalt unserer original Wiener Küche nach alten Rezepten und
lassen Sie sich von unseren ausgesuchten, erlesenen Weinen verzaubern.

Unsere Küche: natürlich österreichisch

Unsere Speisekarte bietet eine umfangreiche Auswahl an typisch österreichischen Gerichten. Diese zeichnen einen Heurigen in Wien aus.

So finden Sie bei uns neben dem Original Wiener Schnitzel vom Kalb „nach Kaiser Art“ auch den traditionellen Tafelspitz.
Das klassische Fiakergulasch ist eine unserer Spezialitäten und ist in Kombination mit dem richtigen Bier einzigartig.

Die Wiener Küche ist aber auch für Ihre typischen Nachspeisen bekannt. Vom Apfel- und Topfenstrudel über die Powidltascherln
bis zum Kaiserschmarren finden alle Naschkatzen verlässlich das Richtige bei uns.

Unsere Weine: natürlich österreichisch

Bei uns können Sie aus einem umfangreichen Angebot an heimischen Weinen auswählen.
Beim Weißwein erwartet Sie der klassische Grüne Veltliner ebenso wie der Welschriesling und auch der Gelbe Muskateller.
Natürlich darf hier der Wiener Wein, auch besser bekannt als „Gemischter Satz“, nicht fehlen.

Unsere Rotweine reichen vom Blaufränkischen über die eher seltene Traube des St. Laurent bis zum bekannten Zweigelt.
Der Klassiker bei uns ist der berühmte Ribiselwein, den der Schriftsteller Hermito von Doderer in seiner „Strudelhofstiege“ zu literarischen Ehren verholfen hat.

Unser Weinangebot wird ergänzt durch diverse Spät- und Auslesen aus dem Burgenland.

Aus unserer Geschichte
Drei Kellergeschoße in bis zu 18m Tiefe behüten Denkmäler der Geschichte. Die Ursprünge des Bauwerkes gehen bis in die Romanik und Gotik zurück,
erwähnt wurde es bereits 1339. Das Mauerwerk des Brunnenkellers, mit seinen für die vornehmen Bauten der Romanik charakteristischen Steinquadern,
stammt aus den Jahren um 1100. In den Jahren 1716 - 1721 wurde vom Wiener Baumeister Lucas von Hildebrandt die bis heute erhaltene Barockfassade gestaltet,
eine der schönsten in Wien, die dem Bauwerk den Namen Hildebrandthaus verschaffte und unter Denkmalschutz steht.

Namhafte Künstler, Dichter und Maler haben sich im Laufe der Jahre seit dem Bestehen des „Zwölf-Apostelkellers “ im Jahr 1952 hier eingefunden und
den Zauber vergangener Jahre und die Romantik, die in diesen alten Gewölbe atmet, auf sich wirken lassen.

 

Feste feiern

Auf Ihr Kommen freut sich Ihr 12 A Team