Der Wiener Naschmarkt

Der Flohmarkt

findet jeden Samstag ganzjährig statt:

Ort: Auf der Linken Wienzeile /Kettenbrückengasse

Ein buntes Treiben -  von Alten Bildern, gesammelte Altwaren kleineren Ausmaßes, alte Münzen /Medaillen aus längst vergangener Zeit,
z.B. Bücher, Fotos, gebrauchten Textilien, alten Schuhen, Schallplatten, Schellacks, etc.
Für Personen, die keine entsprechende Gewerbeberechtigung besitzen, sind auf dem Flohmarkt Tagesplätze eingerichtet.
Jede Person darf höchstens dreimal je Kalenderjahr ihre Waren auf einem solchen Tagesplatz anbieten und verkaufen.
Warteplatz auf einen  Händlerfixplatz  ca 2 Jahre.

 

Platzreservierung:

Der Flohmarkt in Wien 6, Kettenbrückengasse findet jeden Samstag in der Zeit von 06.30 bis 18.00 Uhr statt.

Reservierung im Marktamt Naschmarkt, verlängerte Kettenbrückengasse, gegenüber U-Bahnstation Kettenbrückengasse.

Sie können sich auch per E-Mail, Fax oder online unter www.wien.gv.at/flohmarkt/internet   anmelden.


Eine Anfahrtsroute ist verfügbar !


previous home next