HOTEL GOLDENES SCHIFF ****

Im Zentrum der Besonderheiten
Das Hotel Goldenes Schiff liegt direkt im Zentrum von Bad Ischl nur 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. . Einer Stadt, die als ehemalige Sommerresidenz des Kaisers auf eine lange Geschichte zurückblickt und sie in vielen Bereichen stolz zur Schau trägt.
Sie werden sie lieben, die Ruhe und den einzigartigen Panoramablick auf die herrliche Landschaft des Salzkammergutes.

Welche Art von Aktivitäten Ihr Herz auch begehrt - Sightseeing, Shopping oder Wellness - sämtliche berühmten Kultur- und Kureinrichtungen
Bad Ischls erreichen Sie bequem zu Fuß: von der Kaiservilla, der Kaisertherme bis zu Kongress- & Theaterhaus und Museen.
Und wollen Sie die Lieblingsmehlspeis' der Kaiserin Sisi kennenlernen, dann besuchen Sie einfach die ehemalige k.u.k. Hofkonditorei Zauner
direkt um die Ecke.

In angenehmer Harmonie zwischen Komfort und Tradition ist das 4-Sterne-Haus mit seinen 55 Zimmern & Suiten eine Sehenswürdigkeit für sich.
Seit kurzem verfügen alle Zimmer über High Speed Internet sowie Lobby und Seminarbereich über Wireless Lan.

Wellness für alle Sinne
Urlaub ist die kostbarste Zeit im Jahr, in der Entspannung und Regeneration im Vordergrund stehen.
Aber ebenso Seminarteilnehmer und Berufsreisende finden in unserem Wellness-Bereich wertvolle Ruhe und Erholung:
Sauna, Marmordampfbad, Massage und Wintergarten lassen Sie den Alltag garantiert vergessen.
Und für all jene, die das Gesundheitsangebot der berühmten Kurstadt Bad Ischl in vollen Zügen ausschöpfen möchten,
haben wir attraktive Kur- und Wellness-Pakete gemeinsam mit der nahegelegenen Kaisertherme geschnürt.

Kulinarik für alle Ansprüche
Hier kennt man nicht nur die Genüsse, man versteht auch den Genießer. Und so werden Tag für Tag kleine Freuden vom Markt in die Küche,
über den Topf auf den Teller und von flinker Hand zum Gast gebracht. – Goldene Genüsse.
Verantwortlich für diese Art von Goldenen Genüssen ist seit 1. Mai 2010 unser Küchenchef und Pächter Christof Ehart.
Er wurde für 2013 von Gault Millau mit 12,5 Punkten ausgezeichnet.

Anfragen und Reservierung : Hotel Goldenes Schiff

Zimmer/Preise

  Aktiv in Bad Ischl

    Wellness

   Pauschalangebote

  Gruppenangebote

   Seminare

  english

Hotel Goldenes Schiff - Stifterkai 3 - 4820  Bad Ischl - Österreich   
Unser Angebot. Ihre Annehmlichkeit.
  • Zentrale, ruhige Lage an der Traun zwischen Lehàr-Villa und Konditorei Zauner 
  • 100 Betten in der 4-Sterne Kategorie
  • Ausgezeichnetes aus Küche und Keller
  • Entspannung im Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Wintergarten
  • Auswahl an kulinarischen, kulturellen und sportiven Packages
  • Wireless-Lan im gesamten Hotel
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Radio,
    Telefon mit Weckfunktion, Minibar, TV, Wireless Lan, Safe
  • Greenfee-Ermäßigung GC Salzkammergut
  • Tageszeitungen zur freien Verfügung
  • Familiäre Atmosphäre
  • Professionelle Betreuung
  • Lounge
  • Bibliothek
  • Business-Corner mit PC und Internet-Anschluss
  • Hoteleigener, kostenloser Parkplatz
  • Ticketservice
  • Rasche und flexible Erledigung Ihrer Wünsche und Anliegen
  • Ganzjährig geöffnet
  • Das Salzkammergut: In seinen Tälern zwischen mächtigen Berggipfeln, rund um seine glasklaren Seen
    und entlang idyllischer Flussläufe scheint es fast so, als ob die Uhr ein wenig langsamer tickt.
    Denn hier zählen nicht Geschwindigkeit und Hektik, sondern Lebensqualität, Natur und Genuss.

  • In seinem Zentrum liegt Bad Ischl. Eine Stadt, die als ehemalige Sommerresidenz des Kaisers
    auf eine lange Geschichte zurückblickt und sie in vielen Bereichen stolz zur Schau trägt.
    Eine Stadt aber auch, die wegen ihrer historisch gewachsenen Weltoffenheit
    immer auch mit der Zeit gegangen ist.
    Der spannende Kontrast zwischen Alt und Neu, zwischen Tradition und Moderne, macht die ehemalige Sommerfrische des österreichischen Kaiserhauses zu einem Erlebnis, das mit Worten und Bildern
    nur schwer zu beschreiben ist. Trotzdem versuchen wir es.

    Um den Charme und die Freundlichkeit dieser kleinen Stadt auch fühlen zu können,
    muss man allerdings selbst da gewesen sein.

    • Die Geschichte unseres Hauses
    • Die Geschichte des GOLDENEN SCHIFFS geht weit zurück bis ins 17. Jahrhundert.
      Seit dem Jahr 1810 trägt das damalige Wirtshaus die Bezeichnung "Zum Goldenen Schiff".

      1932 kaufte Benedikt Fröch, der Großvater des jetzigen Besitzers, den damaligen Gasthof.
      Im Jahr 1966 heiratete die jüngere Tochter Christine Fröch Josef Gruber und
      gemeinsam übernahmen sie den damaligen gutbürgerlichen Gastbetrieb.

    • Anfang der 70er Jahre baute das Ehepaar Josef und Christine Gruber auf das bestehende Gebäude
      3 Stockwerke auf und richtete alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC ein.

    • Zwischen 1968 und 1974 kamen die 4 Kinder von Familie Gruber Edwin, Sandra, Claudia und Jasmin zur Welt.

    • Im Jahr 1987 kam Josef Gruber auf eisglatter Fahrbahn bei einem Autounfall mit 46 Jahren
      leider viel zu früh ums Leben.

    • Im Winter 1991/92 wurde der Seminarbereich errichtet.

    • Seit dem Jahr 1994 ist der Restaurantbereich verpachtet und wird seit 1999 von
      Herrn Wilhelm Eberl auf Hauben-Niveau geführt.

    • Im Laufe des Jahres 1999 wurde die angrenzende, ehemalige Arztvilla Wurnig aufgestockt. Es kam
      zur Angliederung an den bestehenden Hotelbetrieb. Ein kleiner, aber feiner Wellness-Bereich wurde errichtet.

    • Seit 1.1.2000 führt Edwin Gruber in 3. Generation das Hotel.

    • Von Februar bis Mai 2006 wurden die beiden Doppelgaragen weggerissen und noch weitere
      Umbauten vorgenommen. Dies ermöglicht heute eine großzügige Lobby, komplett neu gestaltete Rezeption
      sowie eine eigene Hotelbar und Lounge.